Skip links

Biographie

Eröffnung der GALERIE MARK-ROLAND FUCHS am 9. November 2017.

Seit 1988 Ateliers in Schopfheim und Ried, von 2015 bis 2017 nur in Ried.
Einzel- und Gruppenausstellungen seit 1980 in der BRD, der Schweiz, Schweden, USA und Frankreich.

Galerie „Forum Avis“, Paris unter der Schirmherrschaft des Goethe-Instituts, der Deutsch-Französischen Handelskammer und der Botschaft.

Galerie „Carré d’Or“, Paris unter der Schirmherrschaft von Jacques Chirac.

Landesgartenschau „Grün 99“ Weil am Rhein.

Poligny, Frankreich, „20 Jahre Jumelage“.

Ausstellungen 2007:
Kunstpalais Badenweiler.
Galerie „Au Soleil“, Biederthal, Frankreich.
Villa Berberich, Kunstverein Bad Säckingen.
Zeller ART, Kunstverein Zell im Wiesental.
Pieta, Schopfheim.

Austellungen 2008:
Kulturkooperation Schopfheim-Wehr.
Kulturfabrik Schopfheim.
Galerie „Am Brühl“, Zell im Wiesental.
Kunstraum Kieswerk, Weil am Rhein.

Ausstellungen 2009:
Galerie Kesselhaus, Weil am Rhein.
Kraske und Härtel, Freiburg i.Br.

Ausstellungen 2010:
Juni 2010: Poligny / Frankreich.
Herbst 2010: Kulturfabrik Schopfheim.
Mark-Roland Fuchs & Tobias Koch.

Ausstellungen 2011/2012:
Oktober 2011 bis Februar 2012:
Galerie Ganter in Zell im Wiesental – Pfaffenberg.

Ausstellungen 2013/2014
Galerie K in Palma de Mallorca, Spanien.
Atelier 26 in Schopfheim.
Ausstellung Castle Blue Limited, Weil am Rhein.

Ausstellungen 2015
Wiesentäler Kulturwochen, Schönau im Schwarzwald.
Kunst in Szene, Lörrach.
Kunstraum Kieswerk Dreiländergarten, Weil am Rhein.

Ausstellungen 2016
Kunstraum Kieswerk Dreiländergarten, Weil am Rhein.

Ausstellungen 2017
Eröffnung der GALERIE MARK-ROLAND FUCHS in Schopheim im Oktober 2017.
Ausstellung bei Endress+Hauser in Maulburg im Oktober 2017.
Kunstraum Kieswerk Dreiländergarten, Weil am Rhein.